herumbrummen

GrammatikVerb
Worttrennunghe-rum-brum-men (computergeneriert)
Wortzerlegungherum-brummen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Besonders wenn dann ein dicker Brummer im Zimmer herumbrummt, kann ich gar nicht einschlafen.
Der Tagesspiegel, 19.04.2002
Wenn keine Autos auf ihm herumbrummen, wirkt der Nürburgring direkt malerisch.
Süddeutsche Zeitung, 18.06.1999
Zitationshilfe
„herumbrummen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/herumbrummen>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herumbrüllen
herumbrodeln
herumbringen
herumboxen
herumbosseln
herumbummeln
herumdammeln
herumdeuteln
herumdoktern
herumdösen