herschaffen

GrammatikVerb
Worttrennungher-schaf-fen (computergeneriert)
Wortzerlegungher-schaffen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

an den Ort des Sprechenden schaffen

Thesaurus

Synonymgruppe
bringen · ↗herbeibringen · ↗herbeischaffen · ↗herbringen · herschaffen · ↗mitbringen
Assoziationen
Synonymgruppe
an Ort und Stelle schaffen · ↗anschleppen · ↗beibringen · ↗beitreiben · ↗beschaffen · ↗herbeiholen · ↗herbeischaffen · ↗herholen · herschaffen · ↗hertransportieren · ↗vermitteln  ●  ↗ankarren  ugs. · ↗herankarren  ugs., abwertend

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die notwendigen Mineralstoffe müßte man vielleicht von der Erde herschaffen.
Die Zeit, 19.05.1961, Nr. 21
Baumaterial wie Beton solle lieber auf der Schiene als auf der Straße hergeschafft werden.
Süddeutsche Zeitung, 14.08.1996
Also schafft DHB-Ligawart Uwe Stemberg schnell ein neues Leibchen her.
Bild, 29.01.2004
Für größere Veranstaltungen kann Robak auch einen bemannten Würstchengrill herschaffen.
Der Tagesspiegel, 21.05.2002
Zwischendurch noch die Geländerteile mit Kran von einer anderen Ecke der Halle herschaffen und fertiggestrichen wieder zurücktransportieren.
Wallraff, Günter: Ganz unten, Berlin: Aufbau-Verl.1986 [1985], S. 131
Zitationshilfe
„herschaffen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/herschaffen>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hersagen
herrühren
herrücken
herrschsüchtig
Herrschsucht
herschauen
herschenken
herscheren
herschicken
herschieben