halbseitig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennunghalb-sei-tig
Wortzerlegunghalb-seitig
eWDG, 1969

Bedeutung

über eine halbe Seite reichend
Beispiele:
das Blatt war halbseitig beschrieben
ein halbseitiges Kopfweh
er war halbseitig gelähmt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Annonce Anzeige Artikel Fahrbahnsperrung Foto Gesichtslähmung Inserat Kopfschmerz Lähmung Miniatur Sperrung Zeitungsanzeige gelähmt jeweils lähmen sperren zeitweise

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›halbseitig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ursprünglich hatte man auch erwogen, ihn nur halbseitig zu sperren.
Der Tagesspiegel, 18.11.2001
Eine halbseitige vierfarbige Anzeige in Bild kostet immerhin stolze 296000 Mark.
Die Zeit, 30.09.1999, Nr. 40
Sie hat vor zwei Monaten einen Schlaganfall gehabt und ist halbseitig gelähmt.
Widmer, Urs: Das Buch des Vaters, Zürich: Diogenes 2004, S. 180
Er trägt das fehlerfrei getippte, halbseitig beschriebene Redemanuskript mit Betonung, und ohne sich zu verhaspeln, vor.
Scherzer, Landolf: Der Erste, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1988], S. 212
Sonne traf die Masken von der Seite, brachte sie halbseitig zum Glühen.
Lenz, Siegfried: Deutschstunde, Hamburg: Hoffmann u. Campe 1997 [1968], S. 467
Zitationshilfe
„halbseitig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/halbseitig>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Halbseitenlähmung
Halbseidene
halbseiden
Halbseide
Halbschwester
halbstaatlich
Halbstamm
halbstark
Halbstarke
halbstarr