halbrund

Alternative Schreibunghalb rund
GrammatikAdjektiv
Worttrennunghalb-rund · halb rund
Wortzerlegunghalbrund
Rechtschreibregeln§ 36 (1)
Wortbildung mit ›halbrund‹ als Grundform: ↗Halbrund
eWDG, 1969

Bedeutung

nicht ganz rund
Beispiel:
ein halbrundes Fenster, ein halbrunder Erker

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der halbrunde Fächer enthält die fünf wichtigsten Funktionen, die dann angeklickt werden können.
Die Zeit, 05.09.2013, Nr. 37
Deshalb schweben die Decken, die Fenster sind groß und halbrund.
Bild, 23.06.1999
In regelmäßigen Abständen waren halbrunde Isolatoren aus weißem Porzellan angebracht.
Hohlbein, Wolfgang: Das Druidentor, Stuttgart: Weitbrecht 1993, S. 452
Dann sah er eine Bühne klein und halbrund sich aus einer Ecke erheben.
Jacques, Norbert: Dr. Mabuse, der Spieler, Gütersloh: Bertelsmann 1961 [1920], S. 174
Zum Smoking ist der Zylinder unmöglich, dazu gehörte früher der halbrunde, steife schwarze Hut, die "Bombe", heute der weiche, schwarze, leicht-hochgekrempte Hut.
Meißner, Hans-Otto: Man benimmt sich wieder, Giessen: Brühl 1950, S. 56
Zitationshilfe
„halbrund“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/halbrund>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
halb roh
halb reif
halb rechts
halb offen
halb nackt
halb schräg
halb staatlich
halb steif
halb tot
halb trocken