großmäulig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennunggroß-mäu-lig
GrundformGroßmaul
Wortbildung mit ›großmäulig‹ als Erstglied: ↗Großmäuligkeit
eWDG, 1969

Bedeutung

salopp, abwertend prahlerisch, angeberisch
Beispiele:
ein großmäuliger Junge, Redner
großmäulige Prahlereien
er erklärte großmäulig, dass ...
etw. großmäulig versprechen
er wurde immer großmäuliger

Thesaurus

Synonymgruppe
angeberhaft · ↗angeberisch · ↗aufschneiderisch · ↗dünkelhaft · ↗großmundig · ↗großsprecherisch · ↗großspurig · ↗großtuerisch · nicht gerade schüchtern · ↗prahlerisch · ↗protzig · ↗prätentiös · ↗vollmundig · ↗wichtigtuerisch  ●  dick aufgetragen  ugs. · ↗großkotzig  ugs. · großmäulig  derb · ↗großschnauzig  derb
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ankündigung Auftreten Auftritt Feigling Gedicht Luftblase Spruch Versprechen angekündigt verkünden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›großmäulig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er mußte großmäulig sein, weil er um jeden Preis gehört werden wollte.
Süddeutsche Zeitung, 16.03.1996
Man strampelt, und man tut es so großmäulig wie möglich.
Die Zeit, 02.04.1993, Nr. 14
Sie freue sich nur wegen der großmäuligen Pfaffen, die immer dreinreden wollten.
Huch, Ricarda: Der Dreißigjährige Krieg, Wiesbaden: Insel-Verl. 1958 [1914], S. 274
Der sonst so großmäulige Altnazi saß danach ziemlich verängstigt in einer Ecke der Kneipe.
Hasselbach, Ingo u. Bonengel, Winfried: Die Abrechnung, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1993], S. 38
Auf dem Greifenstein war er zur Welt gekommen, das schattenhafte, großmäulige Ungeheuer ohne Knochen und Muskeln.
Braun, Lily: Lebenssucher. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1915], S. 2549
Zitationshilfe
„großmäulig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/großmäulig>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Großmaul
Großmästerei
Großmäster
Großmast
großmaßstäblich
Großmäuligkeit
Großmeister
Großmesse
Großmogul
Großmufti