genarbt

Grammatikpartizipiales Adjektiv
Aussprache
Worttrennungge-narbt (computergeneriert)
formal verwandt mitNarbe
eWDG, 1967

Bedeutung

mit Narben
Beispiele:
genarbtes Leder
genarbte Schuhe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ball Kunststoff Leder

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›genarbt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei diesem Turnier sind nicht nur die absoluten Könner am genarbten Ball willkommen.
Die Welt, 03.09.2005
Immerhin sehen die genarbten Kunststoffe besser aus als bisher, die Mittelkonsole ist ein Blickfang.
Bild, 13.09.2002
Die Aktentasche aus braun genarbtem Leder, mit der er jahrein, jahraus morgens loszog, steht immer noch neben der Wohnzimmertür.
Der Tagesspiegel, 21.06.2001
Wer ein eher klassisch-elegantes Design bevorzugt, findet möglicherweise Gefallen an ledergefaßten Griffen, goldfarbenen Beschlägen oder Applikationen aus genarbtem Vollrindleder.
Süddeutsche Zeitung, 15.09.1998
Rudis Tasche, altes, genarbtes Leder mit angerosteten Schlössern, war offen und enthielt nichts als eine Brotdose, eine Tageszeitung und eine Rolle Klopapier.
Rothmann, Ralf: Stier, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1991 [1991], S. 106
Zitationshilfe
„genarbt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/genarbt>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
genant
genannt
Genanalyse
genäht
Genabschnitt
genäschig
Genäschigkeit
Genäsel
genau
genau genommen