gallenkrank

GrammatikAdjektiv
Worttrennunggal-len-krank (computergeneriert)
WortzerlegungGalle1krank

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Bruch mit Moskau 1948 fiel Tito sehr schwer, obgleich es stufenweise dazu kam: Im Kreis um Tito glaubte man, er sei darüber gallenkrank geworden.
Der Spiegel, 07.07.1980
Zitationshilfe
„gallenkrank“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/gallenkrank>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gallenkonkrement
Gallenkolik
Gallenkitzler
Gallengrieß
Gallengang
Gallenkraut
Gallenkrebs
Gallenleiden
Gallenoperation
Gallenröhrling