festnehmen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungfest-neh-men (computergeneriert)
Wortzerlegungfestnehmen
Rechtschreibregeln§ 34 (2.2)
Wortbildung mit ›festnehmen‹ als Grundform: ↗Festnahme
eWDG, 1967

Bedeutung

jmdn. verhaften
Beispiele:
die Polizei nimmt einen Dieb fest
er wurde auf frischer Tat ertappt und sofort festgenommen
mehrere Randalierer konnte die Polizei festnehmen

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemandes) habhaft werden · auffliegen lassen · ↗aufgreifen · ↗ausheben · ↗ergreifen · ↗ertappen · ↗erwischen · ↗fangen · ↗fassen · festnehmen · ↗greifen · hochgehen lassen · ↗stellen · ↗verhaften · zu fassen kriegen  ●  (jemandem) das Handwerk legen  fig. · ↗(wieder) einkassieren  ugs., salopp, fig. · am Schlafittchen packen  ugs. · arripieren  geh., veraltet · ↗aufbringen (Schiff)  fachspr., Jargon · ↗hochnehmen  ugs. · ↗hoppnehmen  ugs. · ↗hopsnehmen  ugs. · ↗kaschen  ugs. · ↗kassieren  ugs. · ↗kriegen  ugs. · ↗packen  ugs. · ↗schnappen  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
dingfest machen · ↗gefangen nehmen · in Gewahrsam nehmen · in Haft nehmen · ↗inhaftieren · ↗verhaften · vorläufig festnehmen  ●  aus dem Verkehr ziehen  fig. · festnehmen  Hauptform · (die) Handschellen klicken lassen  ugs., auch figurativ · ↗arretieren  geh., veraltet · ↗einkassieren  ugs.
Unterbegriffe
  • hinter schwedische gardinen bringen (ugs.)
Assoziationen
Synonymgruppe
arretieren · festnehmen · ↗feststellen · ↗sichern

Typische Verbindungen
computergeneriert

Angabe Beamter Dealer Demonstrant Dienstag Donnerstag Fahnder Flughafen Jugendliche Komplize Mann Mittwoch Nacht Person Polizei Polizist Randalierer Razzia Sicherheitskräfte Tatverdacht Tatverdächtige Terrorist Täter Verdacht Verdächtige Wohnung freilassen nehmen verhören vorläufig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›festnehmen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Opfer traute sich erst nach Tagen zu einem Arzt - Dealer festgenommen.
Bild, 19.04.2005
Wenn Sie sich jetzt nicht sofort ordentlich benehmen, dann habe ich keine andere Wahl als Sie festzunehmen.
Der Tagesspiegel, 24.08.2000
Es sind zunächst nur gesunde männliche Juden nicht zu hohen Alters festzunehmen.
o. A.: Einhundertsiebenundachtzigster Tag. Freitag, 26. Juli 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 18494
Es sind zunächst nur gesunde männliche Juden nicht zu hohen Alters festzunehmen.
o. A.: Neunzehnter Tag. Donnerstag, 13. Dezember 1945. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1945], S. 28990
Als er sie als seine Magd bezeichnet, läßt ihn die feine Dame festnehmen.
Schuhmann, Otto: Meyers Opernbuch, Leipzig: Bibliograph. Inst. 1938 [1935], S. 171
Zitationshilfe
„festnehmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/festnehmen>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Festnahme
festnähen
festnageln
Festmusik
Festmorgen
Festnetz
Festnetzanbieter
Festnetzanschluß
Festnetzgeschäft
Festnetztelefonie