fertigkriegen

Alternative Schreibungfertig kriegen
GrammatikVerb
Worttrennungfer-tig-krie-gen ● fer-tig krie-gen
Wortzerlegungfertigkriegen1
Rechtschreibregeln§ 34 (2.1)
eWDG, 1967

Bedeutung

Synonym zu fertigbringen (Lesart 1 u. 2)

Thesaurus

Synonymgruppe
(einer Sache) Herr werden · ↗bewerkstelligen · ↗bewältigen · ↗fertigbekommen · ↗meistern · ↗schaffen · zu Wege bringen · zustande bringen · zuwege bringen  ●  ins Lot bringen  fig. · auf die Beine stellen  ugs., fig. · auf die Kette kriegen  ugs. · auf die Reihe bekommen  ugs. · auf die Reihe bringen  ugs. · auf die Reihe kriegen  ugs. · fertigkriegen  ugs. · gebacken bekommen  ugs. · gebacken kriegen  ugs. · geregelt bekommen  ugs. · geregelt kriegen  ugs. · getan kriegen  ugs. · ↗hinbekommen  ugs. · ↗hinkriegen  ugs. · in den Griff bekommen  ugs. · ↗packen  ugs. · ↗rocken  ugs. · ↗schaukeln  ugs. · ↗schultern  ugs. · ↗stemmen  ugs. · ↗wuppen  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

kriegen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›fertigkriegen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und damit wir ordentlich was fertigkriegten, haben seine Werkmeister uns heimlich Tabak zugesteckt.
Fallada, Hans: Wer einmal aus dem Blechnapf frißt - Bd. 1, Berlin u. a.: Aufbau-Verl. 1990 [1934], S. 30
Wenn man eine Frau hat, die einem den Pinsel hält und einen als Versager beschimpft, nur weil man das bestellte Bild nicht fertigkriegt.
Der Tagesspiegel, 06.06.2002
Wie hast du das denn bloß fertiggekriegt?
Hausmann, Manfred: Abel mit der Mundharmonika. In: ders., Gesammelte Werke, Berlin: Fischer 1983 [1932], S. 14
Zitationshilfe
„fertigkriegen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/fertigkriegen>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fertigkleidung
Fertigkeit
Fertighemd
Fertighaus
Fertiggericht
fertigmachen
Fertigmahlzeit
Fertignahrung
Fertigplatte
Fertigpräparat