ersatzweise

GrammatikAdverb
Aussprache
Worttrennunger-satz-wei-se (computergeneriert)
WortzerlegungErsatz-weise
eWDG, 1967

Bedeutung

als Ersatz
Beispiel:
für die ausgefallene Fahrt nach L bietet das Reisebüro ersatzweise einen Aufenthalt an der Ostsee an

Thesaurus

Synonymgruppe
aushilfsweise · ↗behelfsmäßig · ↗behelfsweise · ersatzweise · ↗hilfsweise · improvisiert · nicht vollwertig · ↗notdürftig · ↗probeweise · ↗provisorisch
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

angeboten einspringen sechs verkehren verwenden zurückgreifen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ersatzweise‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Angesicht zahlreicher Brüche kommt es häufig zu einer ersatzweisen Überbewertung der örtlichen Umgebung.
Die Welt, 03.07.2000
Ersatzweise fotografiert das neugierige Publikum mit Digitalkameras einen Amerikanisch sprechenden Mann mit langen grauen Haaren.
Die Zeit, 01.11.2007, Nr. 45
Erst reißt der Haken aus der Decke, und bei der ersatzweisen Tabletten-Überdosis greift er wieder mal zu den falschen Pillen.
Der Tagesspiegel, 30.04.2003
Für diesen Fall, wurde vom Gremium gleich ein ersatzweiser Abänderungsantrag mit beschlossen.
Süddeutsche Zeitung, 17.03.2003
Ersatzweise, doch durchaus zufriedengestellt, erobert dafür der entflammte Studiosus die verheiratete Schwägerin des alten Hahnreis.
Die Zeit, 21.10.1960, Nr. 43
Zitationshilfe
„ersatzweise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/ersatzweise>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ersatzwährung
Ersatzwahl
Ersatzwagen
Ersatzvornahme
Ersatzversuch
Ersatzwesen
Ersatzzeit
ersäufen
erschachern
erschaffen