erkundbar

Worttrennunger-kund-bar
Wortzerlegungerkunden-bar
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

zum Erkunden geeignet; sich erkunden lassend

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der größte Trumpf ist dabei die riesige, frei erkundbare Spielwelt.
Die Zeit, 02.11.2012, Nr. 45
Aber John Wain zum Trotz gibt es doch erkundbare Wahrheiten, die mehr bedeuten als seine „Wahrheit in einem höheren Sinn“.
Die Zeit, 14.08.1964, Nr. 33
Wie die Ermittler mitteilten, führten laut Sachverständigengutachten "nicht erkannte und nicht erkundbare" Sandrisse in einer Mergelschicht zu dem Wasser- und Kieseinbruch in der U-Bahn-Baustelle.
Die Welt, 11.05.1999
Zitationshilfe
„erkundbar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/erkundbar>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erkühnen
Erkrankungsrisiko
Erkrankungsfall
Erkrankung
erkranken
erkunden
erkundigen
Erkundigung
Erkundung
Erkundungsarbeit