entpflichten

GrammatikVerb · entpflichtete, hat entpflichtet
Aussprache
Worttrennungent-pflich-ten
GrundformPflicht
Wortbildung mit ›entpflichten‹ als Erstglied: ↗Entpflichtung
eWDG, 1967

Bedeutung

jmdn. von seinen Pflichten, Amtspflichten entbinden
Gegenwort zu verpflichten
Beispiele:
einen Richter, Lehrer, Arzt entpflichten
der Leutnant wurde nach zweijährigem Militärdienst (ehrenvoll) entpflichtet

Thesaurus

Synonymgruppe
abdanken lassen · ↗entbinden · entpflichten · ↗freistellen
Assoziationen
Synonymgruppe
(jemandem etwas) entziehen · ↗(jemandem) (eine Aufgabe) abnehmen · ↗(jemanden) (von einer Aufgabe) entbinden · (jemanden) abziehen (von einer Aufgabe) · (jemanden) entpflichten · ↗(jemanden) herausnehmen · ↗(jemanden) herausziehen · abgeben müssen (Aufgabe)  ●  ↗(jemanden) rausnehmen  ugs. · ↗(jemanden) rausziehen  ugs.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem hatte sie verlangt, von ihrem Job entpflichtet zu werden - dann wäre das Verfahren geplatzt.
Bild, 05.06.2001
Der Antrag kann nur gestellt werden, solange der Professor noch nicht entpflichtet ist.
o. A.: Hochschulrahmengesetz (HRG). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Denn es steht für Egoismus und entpflichtet von Nächstenliebe und Solidarität.
Die Welt, 01.02.2000
Die Zeitungen sollten also ihre Diplomleitartikler entpflichten und das Zeitgeschehen von Diplommeteorologen kompetent kommentieren lassen.
Die Zeit, 22.05.1995, Nr. 21
Nach Konflikten mit dem NS-Regime wurde er 1935 als Ordinarius entpflichtet.
Baumgartner, Gabriele u. Hebig, Dieter (Hg.): Biographisches Handbuch der SBZ/DDR - B. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 15756
Zitationshilfe
„entpflichten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/entpflichten>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entpersönlichung
entpersönlichen
entpersonalisieren
Entozoon
Entoxismus
Entpflichtung
entpoetisieren
entpolitisieren
Entpolitisierung
entpressen