einkrachen

GrammatikVerb · krachte ein, ist eingekracht
Worttrennungein-kra-chen (computergeneriert)
Wortzerlegungein-krachen
eWDG, 1967

Bedeutung

salopp mit einem Krach einstürzen, zusammenkrachen
Beispiele:
der Zaun ist eingekracht
der Junge ist ins Eis eingekracht (= eingebrochen)
Die oberen Stockwerke der zwei anderen Häuser krachten ein [RemarqueZeit zu leben298]

Thesaurus

Synonymgruppe
(in sich) zusammenfallen wie ein Kartenhaus · ↗einbrechen · ↗einfallen · ↗einsinken · ↗einstürzen · einstürzen wie ein Kartenhaus · in Trümmer fallen · in sich zusammenfallen · umknicken wie Streichhölzer · ↗zusammenbrechen · ↗zusammenfallen · ↗zusammensinken · ↗zusammenstürzen  ●  einkrachen  ugs. · ↗zusammenkrachen  ugs. · ↗zusammensacken  ugs.
Oberbegriffe
  • (sich selbst) zerlegen · (sich) in seine Einzelteile auflösen · ↗auseinanderbrechen · ↗auseinanderfallen · ↗durchbrechen · ↗entzweibrechen · ↗entzweigehen · in ... Teile zerbrechen · in Stücke brechen · in alle Einzelteile auseinanderfallen · in den Eimer gehen · in die Brüche gehen · in seine Einzelteile auseinanderfallen · in zwei Teile brechen · ↗kaputtgehen · mitten durchbrechen · ↗zerbröckeln · zerfetzt werden · zerstört werden  ●  (sich) in Wohlgefallen auflösen  ironisch · (die) Grätsche machen  ugs., salopp · aus dem Leim gehen  ugs. · ↗auseinandergehen  ugs. · in Stücke gehen  ugs. · in die Binsen gehen  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

krachen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›einkrachen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei einem vielstöckigen modernen Geschäftshaus, das im Erdgeschoß die Filiale eines Supermarkts beherbergt, ist das Obergeschoß eingekracht.
Süddeutsche Zeitung, 20.01.1995
Und in Halstenbek ist dem Hamburger Architekten André Poitiers im Sommer bereits zum zweiten Mal kurz vor der Vollendung eine ungewöhnlich konstruierte Glaskuppel eingekracht.
Süddeutsche Zeitung, 27.11.1998
Vor der Champions League-Partie gegen Dortmund war in Madrid ein Tor eingekracht.
Der Tagesspiegel, 03.06.2002
Zitationshilfe
„einkrachen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/einkrachen>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einkoten
einkörpern
Einkorn
einköpfen
einkomponieren
einkrallen
einkratzen
einkrausen
einkreisen
Einkreiser