eindeutig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungein-deu-tig (computergeneriert)
formal verwandt mitdeuten
Wortbildung mit ›eindeutig‹ als Erstglied: ↗Eindeutigkeit
eWDG, 1967

Bedeutung

nur eine einzige Deutung zulassend, unmissverständlich
Beispiele:
eine eindeutige Absage
eine eindeutige Sprache sprechen
jmdm. einen eindeutigen Befehl geben
einen eindeutigen Beweis liefern
jmdm. etw. eindeutig sagen, beweisen

Thesaurus

Synonymgruppe
eindeutig · keinen Zweifel lassen (an) · ↗klar · klar und deutlich · ↗unmissverständlich · ↗unzweifelhaft  ●  klar und unmissverständlich  floskelhaft · ganz klar  ugs. · klipp und klar  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
bestimmt · ↗charakteristisch · ↗eigen · eindeutig · ↗spezifisch
Assoziationen
Synonymgruppe
eindeutig · keinen Interpretationsspielraum lassen(d) · ↗unzweideutig
Assoziationen
  • eindeutig · keinen Zweifel lassen (an) · ↗klar · klar und deutlich · ↗unmissverständlich · ↗unzweifelhaft  ●  klar und unmissverständlich  floskelhaft · ganz klar  ugs. · klipp und klar  ugs.
Antonyme
Synonymgruppe
(das) sieht ein Blinder mit dem Krückstock · (völlig) klarliegen (Fall) · eindeutig · ↗evident · ↗glasklar · klar zutage liegen · mit den Händen zu greifen · offen zutage liegen · ↗offenkundig · ↗offensichtlich · ohne jeden Zweifel · völlig klar  ●  (klar) auf der Hand liegen  fig. · (ein) (ganz) klarer Fall  ugs. · (eine) (ganz) klare Kiste  ugs. · (es gibt) nichts zu diskutieren  ugs. · (so) klar wie eins und eins ist zwei  ugs. · klar wie Kloßbrühe  ugs. · klar wie Klärchen  ugs. · ↗manifest  geh., bildungssprachlich · ↗sonnenklar  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
ausdrücklich · ↗bestimmt · ↗betont · ↗deutlich · ↗dringlich · eindeutig · ↗emphatisch · ↗energisch · ↗entschieden · ↗explizit · ↗forsch · in aller Deutlichkeit · ↗kategorisch · ↗klar · klar und deutlich · klar und unmissverständlich · mit (großer) Bestimmtheit · mit Nachdruck · ↗nachdrücklich · ↗unmissverständlich · zugespitzt  ●  akzentuiert  geh. · ↗angelegentlich  geh. · ↗prononciert  geh.
Assoziationen
Synonymgruppe
eindeutig · ↗glatt · ↗klar · ohne Frage
Assoziationen
  • belegt · bezeugt · dokumentiert · erwiesen · ↗gewiss · nachgewiesen · ↗offiziell · ↗sicher · verbrieft · verbürgt  ●  ↗aktenkundig  fachspr.
  • allgemein bekannt (sein) · es steht fest · jeder(mann) weiß · kein Geheimnis (sein) · wie jeder weiß  ●  ich verrate kein Geheimnis (wenn)  variabel · klar sein  ugs.
Synonymgruppe
eindeutig · ↗prägnant · ↗treffend · ↗treffsicher · ↗wohlgezielt · ↗überzeugend  ●  ↗knackig  ugs. · ↗pointiert  geh.
Assoziationen
Zitationshilfe
„eindeutig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/eindeutig>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
eindenken
Eindellung
eindellen
Eindeichung
eindeichen
Eindeutigkeit
eindeutschen
Eindeutschung
eindicken
Eindickung