eindampfen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungein-damp-fen
Wortzerlegungein-dampfen
Wortbildung mit ›eindampfen‹ als Erstglied: ↗Eindampfung
eWDG, 1967

Bedeutung

Chemie ein Lösungsmittel verdunsten lassen, um einen Stoff zu gewinnen, etw. abdampfen
Beispiele:
Flüssigkeiten eindampfen
die Milch eindampfen
das Wasser salzhaltiger Quellen dampfte man mit künstlicher Wärme ein
das Eindampfen einer Heilquelle

Thesaurus

Computer
Synonymgruppe
komprimieren · komprimiert archivieren  ●  eindampfen  ugs. · ↗packen  ugs. · ↗zippen  ugs.
Assoziationen
  • Archivierungsprogramm · ↗Packer · Packprogramm
Synonymgruppe
auf den Punkt bringen · ↗komprimieren · ↗konzentrieren · ↗kürzen · ↗resümieren · ↗verdichten · ↗zusammenfassen  ●  auf eine einfache Formel bringen  fig. · auf einen Nenner bringen  ugs. · eindampfen  ugs. · ↗konspektieren  geh., lat.
Assoziationen
Antonyme
  • herumschwafeln  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Datenmenge Maß Regisseur Stoff Textbeitrag Vakuum dampfen drastisch kräftig radikal streichen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›eindampfen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er muss seine Pläne eindampfen, mehr für die Bildung der Kinder zu tun.
Die Zeit, 28.12.2009, Nr. 53
Gaus dampft die Kanzler vom Temperament her auf wenige Sätze ein.
Süddeutsche Zeitung, 21.06.2003
Der Auszug wird heiß filtriert und auf dem Wasserbad eingedampft.
Sandermann, Wilhelm: Grundlagen der Chemie und chemischen Technologie des Holzes, Leipzig: Geest & Portig 1956, S. 432
Die Benzollösungen werden vereinigt und in einem gewogenen Fraktionierkolben eingedampft.
Scheiber, Johannes: Chemie und Technologie der künstlichen Harze, Stuttgart: Wissenschaftl. Verl.-Ges. 1943, S. 281
Die wässerige Lösung wird mit Schwefelsäure genau vom Baryt befreit und am besten unter vermindertem Druck eingedampft.
Fischer, Emil: Einleitung. In: ders., Untersuchungen über Aminosäuren, Polypeptide und Proteine (1899-1906), Berlin: Springer 1906 [1906], S. 53
Zitationshilfe
„eindampfen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/eindampfen>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eindämmung
eindämmern
eindämmen
Eindachung
eindachen
Eindampfung
eindecken
Eindecker
Eindeckung
eindeichen