ehrliebend

GrammatikAdjektiv
Worttrennungehr-lie-bend
WortzerlegungEhreliebend
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

nach äußeren Ehren strebend

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein so abscheuliches Blutvergießen würde die ehrliebende Welt nicht unbestraft lassen.
Huch, Ricarda: Der Dreißigjährige Krieg, Wiesbaden: Insel-Verl. 1958 [1914], S. 734
Zitationshilfe
„ehrliebend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/ehrliebend>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ehrliebe
Ehrlichkeit
ehrlicherweise
ehrlich
Ehrgeizling
ehrlos
Ehrlosigkeit
ehrpusselig
Ehrpusseligkeit
ehrpußlig