durchfretten

GrammatikVerb
Worttrennungdurch-fret-ten (computergeneriert)
Wortzerlegungdurch-fretten

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich) durchkämpfen · ↗(sich) durchschlagen · (sich) selbst helfen  ●  ↗(sich) durchboxen  fig. · ↗(sich) durchbeißen  ugs. · (sich) durchfretten  ugs., süddt.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir sind nicht mehr in der Situation, da man allenfalls zwei Kanäle hatte und sich damit eben durchfretten musste.
Der Tagesspiegel, 23.09.2002
Miserabel bezahlt wie bei keiner anderen Airline, musste sich das Lauda-Personal bis heute ohne ordentliche Tarifregelung durchfretten.
Süddeutsche Zeitung, 07.11.2000
Zitationshilfe
„durchfretten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/durchfretten>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchfressen
durchfragen
Durchforstung
durchforsten
Durchforschung
durchfrieren
durchfroren
durchfrösteln
durchfrosten
durchfühlen