drunten

GrammatikAdverb
Aussprache
Worttrennungdrun-ten (computergeneriert)
eWDG, 1967

Bedeutung

süddeutsch, österreichisch dort unten
Beispiele:
die nächsten Hausdächer ... lagen jenseits dieses verwahrlosten Geländes schon tief und klein im Tale drunten [Hesse3,26]
Drunten im Unterland, da ist's halt fein [Volkslied]

Typische Verbindungen
computergeneriert

fließen sterben

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›drunten‹.

Zitationshilfe
„drunten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/drunten>, abgerufen am 18.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
drumrumreden
drumrumkommen
drumrum
Drummer
Drumlin
drunter
drunterhalten
Drusch
Druschgemeinschaft
Druschina