doppeldeutig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungdop-pel-deu-tig (computergeneriert)
Wortbildung mit ›doppeldeutig‹ als Erstglied: ↗Doppeldeutigkeit
eWDG, 1967

Bedeutung

zwei Deutungen zulassend
Beispiele:
eine doppeldeutige Anspielung
einen doppeldeutigen Scherz machen

Thesaurus

Synonymgruppe
ambivalent · doppeldeutig · ↗doppelsinnig · doppelwertig · ↗uneindeutig · ↗zweideutig  ●  mit zweifacher Bedeutung  Hauptform · ↗ambig  geh. · ↗ambigue  geh. · ↗janusköpfig  geh. · kann man so oder so verstehen  ugs. · ↗zweigesichtig  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Begriff Bemerkung Botschaft Charakter Formulierung Kommentar Metapher Motto Name Satz Schlagzeile Sinn Slogan Spruch Titel Unterton Wort bewußt durchaus klingen oft titeln zumindest Überschrift

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›doppeldeutig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das neue Programm mit dem doppeldeutigen Namen Boot Camp ändert das.
Die Zeit, 19.04.2006, Nr. 16
Worte und Werte, die gestern noch Halt versprachen, klingen plötzlich seltsam doppeldeutig.
Die Welt, 04.11.2005
Sie singt ein doppeldeutiges Lied von ihrer Sehnsucht nach Liebeserfüllung.
Schuhmann, Otto: Meyers Opernbuch, Leipzig: Bibliograph. Inst. 1938 [1935], S. 55
Ist hier die Vorstellung des Erlaubten nicht allzu doppeldeutig und anthropozentrisch?
Marcel, Gabriel: Religiöses Denken in der heutigen Welt. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 25113
Aus dieser Prämisse ergibt sich ein doppeldeutiger Rückblick in die deutsche Vergangenheit.
Lepenies, Wolf: Kultur und Politik, München, Wien: Carl Hanser Verlag 2006, S. 51
Zitationshilfe
„doppeldeutig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/doppeldeutig>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Doppeldeckung
Doppeldeckerbus
Doppeldecker
doppelchörig
Doppelchor
Doppeldeutigkeit
Doppeldeutung
Doppeldrama
Doppelehe
Doppeleigenschaft