dialogbereit

Worttrennungdi-alog-be-reit · dia-log-be-reit
WortzerlegungDialog-bereit
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

bereit zum Dialog

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Öffentlichkeit präsentierten sie sich gesetzestreu, tolerant und dialogbereit.
Die Welt, 05.06.2003
Dennoch gaben sich sowohl die Regierung als auch die Opposition grundsätzlich dialogbereit.
Die Welt, 01.10.1999
Doch noch ist nicht alles verloren, denn beide Seiten zeigen sich dialogbereit.
Süddeutsche Zeitung, 17.05.2001
Bisher war auch Schweden zurückhaltend, aber beim jüngsten Finanzministertreffen sehr dialogbereit.
Die Zeit, 20.04.2012, Nr. 17
Man sei in Fragen der Differenzierung und der Flexibilität von Arbeitszeit stets dialogbereit, so Südwest-Verhandlungsführer Jörg Hofmann.
Der Tagesspiegel, 26.01.2004
Zitationshilfe
„dialogbereit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/dialogbereit>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dialogautor
Dialog
Diallele
Dialer
Dialektstück
Dialogbereitschaft
Dialogbox
dialogfähig
Dialogfähigkeit
Dialogfeld