dazugehören

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungda-zu-ge-hö-ren
Wortzerlegungdazu-gehören
Wortbildung mit ›dazugehören‹ als Erstglied: ↗dazugehörig
eWDG, 1967

Bedeutung

zu dem eben Erwähnten, zu diesem Personenkreis gehören
Beispiele:
wenn ich den Apparat zusammensetzen soll, brauche ich alle Teile, die dazugehören
ist er noch Vorstandsmitglied? Nein, er gehört nicht mehr dazu
das Gefühl dazuzugehören

Thesaurus

Synonymgruppe
dazugehören · in Verbindung stehen (mit) · zu tun haben (mit) · ↗zusammenhängen
Synonymgruppe
(integraler) Bestandteil sein (von) · Mitglied sein · Teil sein von · ↗angehören · dazugehören · eine(r) von uns sein · gehören zu · gerechnet werden zu · zugehörig sein · zählen zu  ●  eine(r) der ihren  geh. · mit von der Partie sein  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
(sich) nicht vermeiden lassen · dazugehören · nicht ausbleiben · unvermeidlich sein

Typische Verbindungen
computergeneriert

Chuzpe Fußball Mut Phantasie Portion Prophetie auch auf jeden Fall da definitiv eben ebenfalls ebenso einfach gehören genauso gewiß irgendwie irgendwo natürlich nicht offenbar schon selbstverständlich sicherlich unabdingbar unbedingt untrennbar zweifellos

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›dazugehören‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es gibt schon besonders heikle Momente im Leben, dieser gehörte dazu.
Der Tagesspiegel, 29.06.2003
Das Feuer gehört für das antike Auge als viertes dazu.
Spengler, Oswald: Der Untergang des Abendlandes, München: Beck 1929 [1918], S. 609
Wer den gnadenlosen Wettbewerb mit dem besten Abschluss besteht, wird dazugehören.
Weizsäcker, Richard von: Dreimal Stunde Null? 1949 1969 1989, Berlin: Siedler Verlag 2001, S. 122
Wer nicht dazugehörte, hatte kaum Möglichkeiten, künstlerische Arbeiten zu veröffentlichen und zu verkaufen.
Herbst, Andreas u. a.: Lexikon der Organisationen und Institutionen - V. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1994], S. 1369
Es gehört vor allem viel Liebe und ruhige Geduld dazu.
Hagenbeck, John u. Ottmann, Victor: Südasiatische Fahrten und Abenteuer, Dresden: Deutsche Buchwerkstätten 1924 [1924], S. 45
Zitationshilfe
„dazugehören“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/dazugehören>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dazugeben
dazufügen
dazubekommen
dazu-
dazu
dazugehörig
dazugesellen
dazugewinnen
dazuhalten
dazuhin