bodenfrei

Worttrennungbo-den-frei (computergeneriert)
WortzerlegungBoden1-frei
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Technik Bodenfreiheit aufweisend

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Gegensatz zur alten Bundesrepublik wurden Kiese und Hartgesteine, dazu gehört auch Gips, im Osten für "bodenfrei" erklärt.
Die Zeit, 20.11.1995, Nr. 47
Während die meisten sauropoden Dinosaurier ihren Schwanz bodenfrei trugen, schleiften die Seismosaurier ihn hinter sich her.
Die Zeit, 03.04.1992, Nr. 15
Zitationshilfe
„bodenfrei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/bodenfrei>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bodenfräse
Bodenforschung
Bodenfliese
Bodenfläche
Bodenfilter
Bodenfreiheit
Bodenfrost
Bodenfrostgefahr
Bodenfrucht
Bodenfruchtbarkeit