bevorworten

Worttrennungbe-vor-wor-ten (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit einem Vorwort versehen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schön freyherrlich bevorwortet von dem renommierten Menschenkenner Ulrich Wickert - und absolut selbstdenkerisch illustriert von Horst Hussel, mit fein aquarellierten und getuschten Physiognomien des menschlichen Herzens.
Die Zeit, 23.10.2002, Nr. 43
Die Mutter, Baladina Klossowska, war mit Rilke befreundet, der erste Katzenzeichnungen des Zwölfjährigen bevorwortet hat.
Die Zeit, 18.11.1983, Nr. 47
Zitationshilfe
„bevorworten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/bevorworten>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bevorteilen
bevorstehen
Bevorschussung
bevorschussen
Bevorrechtung
bevorzugen
Bevorzugung
bewachen
Bewacher
bewachsen