betrieblich

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungbe-trieb-lich (computergeneriert)
WortzerlegungBetrieb-lich
Wortbildung mit ›betrieblich‹ als Letztglied: ↗außerbetrieblich · ↗einzelbetrieblich · ↗innerbetrieblich · ↗zwischenbetrieblich · ↗überbetrieblich
eWDG, 1967

Bedeutung

zum Betrieb gehörend, Betriebs-
Beispiele:
eine betriebliche Poliklinik
betriebliche Finanzpläne, Investitionspläne
das betriebliche Leben, die betriebliche Situation schildern, in einem Bericht umreißen

Thesaurus

Synonymgruppe
betrieblich · ↗operativ
Zitationshilfe
„betrieblich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/betrieblich>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betrieb
Betreuungszeit
Betreuungsverein
Betreuungsstelle
Betreuungsrecht
Betriebsablauf
Betriebsabrechnung
Betriebsakademie
betriebsam
Betriebsambulatorium