bebildern

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungbe-bil-dern (computergeneriert)
GrundformBild
Wortbildung mit ›bebildern‹ als Erstglied: ↗Bebilderung  ·  mit ›bebildern‹ als Letztglied: ↗gutbebildert
eWDG, 1967

Bedeutung

etw. mit Bildern versehen, illustrieren
Beispiele:
ein Buch bebildern
ein Märchen, eine Erzählung bebildern
meist im Part. Prät.
Beispiele:
eine kunstvoll bebilderte Handschrift
der Prachtband ist reich bebildert

Thesaurus

Synonymgruppe
anschaulich machen · bebildern · ↗illustrieren · ↗skizzieren · ↗veranschaulichen · ↗visualisieren
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Akt Artikel Aufnahme Band Buch Film Foto Fotografie Gemälde Geschichte Illustration Inszenierung Kapitel Katalog Legende Märchen Phantasie Regisseur Reportage Station Szene Text Zeichnung beschreiben bloß bunt durchgehend inszenieren reich üppig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›bebildern‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er hat sich immer geweigert, die Soziologie des neuen deutschen Films zu bebildern, und gerade deshalb wirkt er heute so modern.
Süddeutsche Zeitung, 07.11.1997
Die ganze Edition, lieblos bebildert, schlampig gedruckt, dafür doppelt so teuer, ist ein Witz.
Die Zeit, 06.12.1996, Nr. 50
Das Buch ist überaus reich und gut bebildert und deckt verschiedentlich neue Zusammenhänge auf.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1940, S. 330
Weil er sieht, wie sie in Ekstase aussieht, bebildert er damit seine obsessiven Phantasien.
Schwanitz, Dietrich: Männer, Frankfurt a. M.: Eichborn 2001, S. 195
Sie zeigen auf großen bebilderten Übersichten ihr ursprüngliches Gesicht, das Ausmaß ihrer Zerstörung und die Pläne ihrer Wiederherstellung.
o. A.: 1946. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1986], S. 6693
Zitationshilfe
„bebildern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/bebildern>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bebenstärke
Bebenherd
Bebengebiet
beben
Bébé
Bebilderung
beblättert
beblümt
Bebop
bebrillt