aufsprossen

GrammatikVerb · sprosst auf, sprosste auf, ist aufgesprosst
Worttrennungauf-spros-sen (computergeneriert)
Wortzerlegungauf-sprossen
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltend, gehoben aufsprießen
Beispiel:
Keime, Pflanzen sprossen auf
bildlich auftauchen
Beispiel:
Es sproßten eigene Empfindungen ... in mir auf [G. Hauptm.3,416]

Thesaurus

Synonymgruppe
aufschießen · aufsprossen · ↗aufwachsen · ↗emporschießen · ↗emporschießen · ↗emporsprießen · ↗gedeihen · hochwachsen · hochwachsen · ↗schossen
Zitationshilfe
„aufsprossen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/aufsprossen>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aufspritzen
aufspringen
aufsprießen
aufsprengen
aufspreizen
aufsprudeln
aufsprühen
Aufsprung
aufspülen
aufspüren