außerhäuslich

GrammatikAdjektiv
Worttrennungau-ßer-häus-lich (computergeneriert)
Wortzerlegungaußer-häuslich
eWDG, 1967

Bedeutung

außerhalb des Hauses
Beispiele:
die außerhäusliche Erwerbstätigkeit verheirateter Frauen
außerhäusliche Arbeiten
eine außerhäusliche Geselligkeit

Thesaurus

Synonymgruppe
außerhalb des Hauses · außerhäuslich

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aktivität Arbeitszimmer Berufsarbeit Berufstätigkeit Betreuung Erwerbsarbeit Erwerbstätigkeit Kinderbetreuung Tätigkeit ganztägig häuslich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›außerhäuslich‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ohne ihre Bereitschaft zu einer außerhäuslichen Tätigkeit wäre die große Entfaltung der Wirtschaft in den letzten Jahren überhaupt nicht möglich gewesen.
Zimmermann, Theo: Der praktische Rechtsberater, Gütersloh: Bertelsmann [1968] [1957], S. 130
Die Männer arbeiten sowieso außerhäuslich und zu viel (jedenfalls vor der Scheidung).
Süddeutsche Zeitung, 25.08.2001
Die häuslichen und außerhäuslichen Pflichten nahmen mich wieder in Anspruch.
Braun, Lily: Memoiren einer Sozialistin. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1909], S. 5073
Sobald aber Frauen eine außerhäusliche Arbeit annehmen, selbst unter Vernachlässigung kleiner Kinder, werden sie aufgefordert, darauf zu achten, daß sie auch gut genug bezahlt werden.
Die Zeit, 16.11.1973, Nr. 47
Im Zentrum steht dabei die volle Inanspruchnahme des Mannes durch die außerhäusliche Erwerbstätigkeit.
Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: Frauenbildung. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 798
Zitationshilfe
„außerhäuslich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/außerhäuslich>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
außerhalb
außergewöhnlich
außergesetzlich
außergerichtlich
außerfamiliär
außerirdisch
außerkirchlich
Außerkraftsetzung
äußerlich
Äußerlichkeit