arbeitsfähig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungar-beits-fä-hig (computergeneriert)
WortzerlegungArbeit-fähig
Wortbildung mit ›arbeitsfähig‹ als Erstglied: ↗Arbeitsfähigkeit
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiele:
arbeitsfähig sein
wieder gesund und arbeitsfähig werden
sich arbeitsfähig fühlen
der Arzt hat ihn arbeitsfähig geschrieben
die arbeitsfähigen Leute zusammenrufen

Thesaurus

Synonymgruppe
arbeitsfähig · arbeitstauglich · ↗erwerbsfähig
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alter Arbeitslos Arbeitslose Behinderte Bevölkerung Bezieher Bezirksamt Empfänger Erwerbslose Gremium Hilfeempfänger Häftling Jude Kranke Kriegsgefangene Langzeitarbeitslos Langzeitarbeitslose Leistungsempfänger Sozialhilfe-Empfänger Sozialhilfebezieher Sozialhilfeempfänger Stab arbeitsfähig arbeitslos arbeitswillig gesund halbwegs teilweise vermittelbar überhaupt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›arbeitsfähig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bald soll auch die Küche voll arbeitsfähig sein, und dann ist das Restaurant auch abends offen.
Der Tagesspiegel, 30.01.2001
Vermutlich hätten sie eine arbeitsfähige Koalition auch ohne die deutsche Einheit neu auflegen können.
Der Spiegel, 03.12.1990
Sobald ich also wieder arbeitsfähig war, stürzte ich mich mit aller Energie in die Arbeit, das beste Mittel, über eine unangenehme Situation hinwegzukommen.
Bebel, August: Aus meinem Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1910], S. 4070
Da letzterer ihn für gesund und arbeitsfähig erklärte, wurde er zur Arbeit kommandiert.
Friedländer, Hugo: Die Vorgänge in der Provinzial-Arbeitsanstalt zu Brauweiler vor Gericht. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1913], S. 24611
Von den jetzt 65 Bewohnern der Insel sind nur mehr drei voll arbeitsfähig, zwei davon bereits in fortgeschrittenem Alter.
Schrott, Raoul: Tristan da Cunha oder die Hälfte der Erde; Hanser Verlag 2003, S. 456
Zitationshilfe
„arbeitsfähig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/arbeitsfähig>, abgerufen am 25.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
arbeitsextensiv
Arbeitsexemplar
Arbeitsethos
Arbeitsethik
Arbeitsessen
Arbeitsfähigkeit
Arbeitsfanatismus
Arbeitsfeld
Arbeitsfieber
Arbeitsfläche