anthrazitgrau

GrammatikAdjektiv
Worttrennungan-thra-zit-grau · anth-ra-zit-grau
WortzerlegungAnthrazitgrau
DWDS-Verweisartikel, 2016

Bedeutung

Synonym zu anthrazitfarben

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anzug

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›anthrazitgrau‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sogar bei Kenzo blühten die Rosen schwarz auf anthrazitgrauem Grund.
Süddeutsche Zeitung, 06.04.2002
Unter den Bäumen schnüffeln friedvoll anthrazitgraue Schweine nach ihrer Lieblingsspeise.
Die Zeit, 09.09.1994, Nr. 37
Die Rede ist nicht von dem 130 Meter hohen, anthrazitgrauen und runzeligen Schieferfelsen am Mittelrhein.
Der Tagesspiegel, 03.08.2003
Er war in einem anthrazitgrauen, fast schwarzen Anzug und hatte seinen Schnurrbart abrasiert.
Die Zeit, 05.12.1969, Nr. 49
In dem anthrazitgrauen Gehäuse ist im Klappdeckel ein gut ablesbares LC-Display untergebracht, das 32 Graustufen darstellen kann.
C't, 1992, Nr. 6
Zitationshilfe
„anthrazitgrau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/anthrazitgrau>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
anthrazitfarbig
anthrazitfarben
Anthrazit
Anthrazen
Anthrax
Anthrazitkohle
Anthrazitofen
anthrop-
anthropo-
anthropogen