angepasst

Grammatikpartizipiales Adjektiv · Komparativ: angepasster · Superlativ: am angepasstesten
Worttrennungan-ge-passt
Grundformanpassen
Wortbildung mit ›angepasst‹ als Grundform: ↗Angepasste
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2019

Bedeutungen

a)
den Gegebenheiten angemessen;
den Bedingungen, Erfordernissen entsprechend Quelle: DWDS, 2018
Beispiele:
Auf das Pleistozän folgte unser derzeitiges, wärmeres Holozän, in dem an Kälte angepasste Tiere wie das Mammut ausstarben. [Die Zeit, 10.04.2016 (online)]
In den Kinderbetreuungseinrichtungen müsse es angepasstere Öffnungszeiten geben, die es Eltern ermöglichten, »ohne Einschränkungen ihren Jobs nachzugehen«, so die Familiensprecherin der SPÖ. [Der Standard, 12.03.2015]
Dank Motorunterstützung kommen [E-Bike-]Radler nicht so leicht ins Schwitzen und können dem [kalten] Wetter angepasste, warme Kleidung tragen. [Der Standard, 09.12.2014]
In der Schweiz soll das Konzept zum Umgang mit Wölfen an die mögliche Einwanderung von ganzen Familienverbänden angepasst werden. Im Zentrum stehen dabei neue Herdenschutzbestimmungen und angepasste Regeln für den Abschuss von schadenstiftenden Tieren. [Neue Zürcher Zeitung, 25.05.2007]
Gerade verbreiterte (Dorf-)Strassen unterstützen eine nicht angepasste Fahrweise und verleiten zu überhöhter Geschwindigkeit, weil unter anderem die Perspektive für den Menschen hinter dem Steuer verändert ist. [Neue Zürcher Zeitung, 02.11.1996]
Kollokationen:
als Adjektivattribut: eine angepasste Geschwindigkeit, Fahrweise, Version, Technologie
mit Adverbialbestimmung: individuell, speziell, lokal, regional, sozial, genetisch, farblich, optimal, unzureichend angepasst
b)
von Personen   konformistisch; sich (aus opportunistischen Gründen) arrangiert habend
Beispiele:
Und so nähern wir uns der Antwort auf die Frage, warum viele Ostdeutsche in der politischen Debatte plötzlich so sperrig scheinen, obwohl sie doch früher so prima angepasst waren. [Die Welt, 12.04.2018]
Die ehemaligen Achtundsechziger überholten die damalige Linke links. […] Später wurden aus den politisch extremen Leuten angepasste und wirtschaftsfreundliche Staatsbeamte und Politiker. [Neue Zürcher Zeitung, 28.01.2005]
Ihm [dem Innensenator] wurde vorgeworfen, kritische Köpfe in der Polizei ins Abseits zu schicken und lediglich angepasste Beamte in die höheren Ränge zu befördern. [Der Tagesspiegel, 28.05.2001]
Zwar zählt sie Schauspieler zu den angepasstesten Gesellschaftsgruppen, »weil sie so viel von sich hergeben und dafür um jeden Preis geliebt werden wollen«. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25.04.2000]
Datenschützer wenden gegen die umfassende und dauerhafte Videoüberwachung von öffentlichen Straßen und Plätzen ein, dass eine Bespitzelung drohe, die die Psyche deformiere und aus selbstbewussten, eigenständigen Bürgern angepasste, ängstliche Duckmäuser mache. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07.12.1999]
Kollokation:
als Adjektivattribut: ein angepasster Karrierist, Mitläufer

Thesaurus

Synonymgruppe
angepasst · entsprechend den Wünschen hergerichtet · ↗individuell  ●  ↗maßgeschneidert  auch figurativ · zugeschnitten (auf)  fig. · individualisiert  fachspr.
Assoziationen
  • auf Kundenwünsche zuschneiden · individuell anpassen · individuell einrichten (Arbeitsumgebung PC) · ↗personalisieren
  • Individuallösung · Individualsoftware
Synonymgruppe
abgestimmt · angepasst
Synonymgruppe
abgestimmt · angepasst · optimiert · zugeschnitten
Synonymgruppe
(sich) schnell und bedenkenlos anpassend · angepasst · ↗charakterlos · ↗konformistisch · ohne Rückgrat · ↗opportunistisch · ↗prinzipienlos · ↗rückgratlos · ↗unkritisch  ●  ↗aalglatt  fig. · ↗stromlinienförmig  fig. · ↗schleimig  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Treiber

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›angepasst‹.

Zitationshilfe
„angepasst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/angepasst>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Angenommensein
angenommen
angenehmerweise
angenehm
Angemessenheit
Angepaßte
Angepaßtheit
Anger
angeräuchert
angeraucht