abstrapazieren

GrammatikVerb · strapaziert ab, strapazierte ab, hat abstrapaziert
Aussprache
Worttrennungab-stra-pa-zie-ren
Wortzerlegungab-strapazieren
eWDG, 1967

Bedeutung

salopp etw. durch ständige starke Beanspruchung abnutzen
Beispiel:
den Sonntagsanzug durch tägliches Tragen abstrapazieren
sich, etw. überanstrengen
Beispiel:
er hatte sich, seine Nerven bei dieser Arbeit (sehr) abstrapaziert
Zitationshilfe
„abstrapazieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/abstrapazieren>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
absträngen
abstrampeln
Abstraktum
Abstraktionsvermögen
Abstraktionsstufe
abstrecken
Abstreich
abstreichen
Abstreicher
abstreifen