abradieren

GrammatikVerb
Worttrennungab-ra-die-ren
Wortzerlegungab-radieren
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

durch Radieren entfernen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Zahnärztin berichtet, durch die mechanische Belastung während der Eßorgie seien die Zähne regelrecht abradiert.
Die Zeit, 30.03.1984, Nr. 14
Mit einer schnell rotierenden Fräse werden die obersten Hautschichten regelrecht abradiert.
Die Zeit, 19.11.1976, Nr. 48
Zitationshilfe
„abradieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/abradieren>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
abrädeln
abrackern
abquirlen
abquetschen
abquatschen
abraffen
Abraham
abrahmen
Abrakadabra
abrasieren