abgelumpt

Grammatikpartizipiales Adjektiv
Worttrennungab-ge-lumpt (computergeneriert)
formal verwandt mitlumpen
eWDG, 1967

Bedeutung

umgangssprachlich zerlumpt, abgerissen
siehe auch Lumpen
Beispiel:
abgelumpt wie ein Strauchdieb [Bergengr.Rittmeisterin430]
Zitationshilfe
„abgelumpt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/abgelumpt>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abgeltungsteuer
Abgeltungssteuer
Abgeltung
abgelten
abgeleiert
abgemacht
abgemergelt
abgemessen
Abgemessenheit
abgeneigt