Zytoplasma, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungZy-to-plas-ma
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Biologie Plasma einer Zelle ohne das Kernplasma; Zellplasma

Thesaurus

Biologie, Medizin
Synonymgruppe
Cytoplasma · Grundplasma der Zelle · Zytoplasma
Unterbegriffe
  • Cytosol · Zytosol
  • Cytoskelett · Zellskelett · Zytoskelett
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eizelle Zelle Zellkern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zytoplasma‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum Zytoplasma zählen grob alle Teile einer Zelle außer dem Kern.
Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06
Es handelt sich dabei um Material, das den Kern der Eizelle umgibt, das Zytoplasma.
Der Tagesspiegel, 07.05.2001
Es gab interessante und aufschlussreiche Versuche, den Einfluss des Zytoplasmas auf den Kern zu untersuchen.
Süddeutsche Zeitung, 01.12.2001
Dieser Umformungsvorgang erfolgt auf natürliche Weise durch Zellenzyme, die im Zytoplasma der Eizelle verblieben waren.
Die Welt, 05.10.2000
Das Protoplasma ohne Kern und Einschlüsse, eine feingekörnte Masse (Granula), heißt Zytoplasma, sein äußerer, durchsichtiger Saum Hyaloplasma.
o. A.: Z. In: Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 15357
Zitationshilfe
„Zytoplasma“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zytoplasma>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zytomegalie
Zytolysin
Zytolyse
zytologisch
Zytologie
Zytostatikum
zytostatisch
Zytostom
Zytostoma
Zytotoxin