Zwischenglied, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungZwi-schen-glied (computergeneriert)
WortzerlegungzwischenGlied
eWDG, 1977

Bedeutung

(verbindendes) Glied zwischen zwei anderen Gliedern
Beispiel:
[wir] müssen Zwischenglieder und Organisationen schaffen, auf deren Basis wir die proletarischen Massen in die Kommunistische Partei […] hineinbringen [Thälm.Reden1,427]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Kette fehlend vermittelnd

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zwischenglied‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein wichtiges Zwischenglied stellten die zum Teil offen faschistischen Gruppen der russischen Emigration in der Zwischenkriegszeit dar.
Die Zeit, 09.04.1993, Nr. 15
Die allgemeine theoretische Bedeutung solcher Funde von Zwischengliedern ist außerordentlich.
Heberer, Gerhard: Die Herkunft der Menschheit. In: Mann, Golo u. a. (Hgg.) Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 203
Finanzwirtschaftlich sind sie das Zwischenglied zwischen dem Staatshaushalt und den unterstellten Betrieben.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - B. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 9302
Nicht selten werden die Abschnitte dann durch rezitativische oder durchführungsartige Zwischenglieder aneinandergefügt.
Kahl, Willi u. Mies, Otto Heinrich: Ballade. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1951], S. 8362
In die einzelnen Korallenkameen sind Frauenporträts nach antikem Vorbild geschnitten, die Zwischenglieder bestehen aus kleinen Türkisen in Blütenform.
Noll, Ingrid: Ladylike, Zürich: Diogenes 2006, S. 206
Zitationshilfe
„Zwischenglied“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zwischenglied>, abgerufen am 27.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zwischengeschoss
Zwischengericht
Zwischengebirge
Zwischengas
Zwischenfutter
Zwischengröße
Zwischenhalt
Zwischenhandel
Zwischenhändler
zwischenher