Zusatzprämie

GrammatikSubstantiv
WorttrennungZu-satz-prä-mie (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Begrenzung Kasse Versicherte begrenzen einstreichen erheben individuell kassieren monatlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zusatzprämie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für ihre insgesamt vier Siege kassierten sie eine Zusatzprämie von 17.100 Euro.
Die Zeit, 01.06.2009, Nr. 22
Über die Höhe der Zusatzprämie kann jede Kasse selbst entscheiden.
Die Zeit, 28.12.2009 (online)
Mit den für die Öffentlichkeit nur schwer nachvollziehbaren Zusatzprämien dürfte der Renngewinn insgesamt bei knapp zwei Millionen Mark liegen.
Die Welt, 28.06.2000
Vor wenigen Tagen beschlossen die Sponsoren des Klubs eine Zusatzprämie für alle Team-Mitglieder.
Süddeutsche Zeitung, 07.03.2003
Für das erste Flugzeug wurde eine Zusatzprämie von 50000 Dollar und für alle Piloten Asylrecht zugesagt.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1953]
Zitationshilfe
„Zusatzprämie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zusatzprämie>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zusatzparagraph
Zusatzparagraf
Zusatznutzen
Zusatznahrung
zusätzlich
Zusatzprogramm
Zusatzprotokoll
Zusatzprüfung
Zusatzqualifikation
Zusatzrente