Zusammenschluss, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Zusammenschlusses · Nominativ Plural: Zusammenschlüsse
Aussprache
WorttrennungZu-sam-men-schluss
Grundformzusammenschließen
Ungültige SchreibungZusammenschluß
Rechtschreibregeln§ 2, § 25 (E1)
Wortbildung mit ›Zusammenschluss‹ als Erstglied: ↗Zusammenschlusskontrolle  ·  mit ›Zusammenschluss‹ als Letztglied: ↗Firmenzusammenschluss · ↗Unternehmenszusammenschluss
eWDG, 1977

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von zusammenschließen (Lesart 2)
Beispiele:
der politische, wirtschaftliche, militärische Zusammenschluss zweier Länder
Der Zusammenschluß aller Bauern in landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften [Gesch. d. dt. Arbeiterbewegung3,116]

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Fusion · ↗Unternehmensverbindung · ↗Unternehmenszusammenschluss (Vorgang) · ↗Vereinigung · ↗Verschmelzung · ↗Zusammenlegung · Zusammenschluss  ●  ↗Merger  fachspr.
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Verband · ↗Verbund · ↗Verein · ↗Vereinigung · Zusammenschluss
Unterbegriffe
  • Verwertungsgesellschaft Wort  ●  VG Wort  Abkürzung
  • Bundesverband · ↗Bundesvereinigung
  • niederrheinisch-westfälisches Reichsgrafenkollegium · westfälische Grafenbank
  • schwäbische Reichsgrafenbank · schwäbisches Reichsgrafenkollegium
  • fränkische Grafenbank · fränkisches Reichsgrafenkollegium
  • Bursfelder Kongregation · Bursfelder Union
  • Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl · ↗Montanunion  ●  EGKS  Abkürzung
  • Schwarzenhäupter · Schwarzhäupter
  • Kirchenprovinz · Metropolie
  • Bande · ↗Gang · ↗Gaunerbande · ↗Syndikat · ↗Verbrecherbande · ↗Verbrecherorganisation · kriminelle Organisation · kriminelle Vereinigung  ●  ↗(eine) Mafia  fig.
  • Europäischer Fußballverband  Eigenname · ↗UEFA  Abkürzung, Eigenname
  • Bürgervereinigung · ↗Wählergemeinschaft · ↗Wählergruppe · ↗Wählervereinigung
  • Abstinenzverein · Temperanzgesellschaft
  • Bund Reichskriegsflagge  historisch, Eigenname · Verband Reichskriegsflagge  historisch, Eigenname
  • Bund Reichsflagge · Wehrverband Reichsflagge
  • Bund Oberland · Freikorps Oberland · Kameradschaft Freikorps und Bund Oberland
  • Freie sozialistische Arbeiterjugend · Freie sozialistische Jugend
  • Bund Wiking · Wikingbund
  • Idealverein · nichtwirtschaftlicher Verein
  • Dritte Internationale · Kommunistische Internationale  ●  ↗Komintern  Kurzform
Assoziationen
Synonymgruppe
Allianz · ↗Bund · ↗Bündnis · ↗Föderation · ↗Koalition · ↗Konföderation · ↗Pakt · ↗Schulterschluss · ↗Staatenbund · ↗Union · ↗Vereinigung · Zusammenschluss
Unterbegriffe
  • Bundesrepublik von Zentralamerika · Vereinigte Provinzen von Zentralamerika · Zentralamerikanische Konföderation
  • Bund vor Gewalt · Preußischer Bund
  • Attisch-Delischer Seebund · Attischer Seebund · Delisch-Attischer Seebund
  • Militärbündnis  ●  ↗Beistandspakt  veraltet
  • Rheinische Allianz · Rheinischer Bund
  • Föderation von Rhodesien und Njassaland · Zentralafrikanische Föderation · Zentralafrikanischer Bund
  • Europäische Union  ●  ↗EU  Abkürzung
  • Granada-Konföderation · Granadinische Konföderation
  • Deutsche Union · Erfurter Union
  • Vereinigte Belgische Staaten · Vereinigte Niederländische Staaten · Vereinigte Staaten von Belgien
  • Grünberger Allianz · Grünberger Bund · Grünberger Einung · Grünberger Union
  • Golf-Kooperationsrat · Kooperationsrat der Arabischen Staaten des Golfes  ●  GCC  Abkürzung, engl.
  • Lubliner Union · Union von Lublin
  • Konföderation von Warschau · Warschauer Religionsfriede
  • Europäische Wirtschaftsgemeinschaft  ●  ↗EWG  Abkürzung
  • Christliche Koalition · Heilige Liga · Katholische Liga
  • Niederländisch-Indonesische Union · Niederländische Union
  • Pazifik-Allianz · Pazifische Allianz
  • Bund im Lande Schwaben · Schwäbischer Bund
  • Südbund · Süddeutscher Bund
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Börse Fusion Genehmigung Gleiche Landesbank Spekulation Wettbewerber angekündigt angestrebt beabsichtigt billigen eng entstehen freiwillig genehmigen genossenschaftlich geplant grenzüberschreitend hervorgehen locker los organisatorisch regional solch untersagen verhandeln vollziehen vollzogen zustimmen Übernahme

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zusammenschluss‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vom einstmals geplanten freiwilligen Zusammenschluß redet hier spätestens jetzt niemand mehr.
Süddeutsche Zeitung, 31.05.2002
Die beiden Unternehmen bezeichneten den Zusammenschluss als "Fusion von Gleichen".
Der Tagesspiegel, 28.01.2002
Seit 1600 begann der Zusammenschluß mehrerer Tänze zu einer Suite.
o. A.: T. In: Brockhaus-Riemann-Musiklexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 1678
Die gemeinsamen Nöte führten in diesem Lande zu einem engeren Zusammenschluß aller christlichen Kirchen.
o. A.: Die Weltkirche im 20. Jahrhundert. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1979], S. 19718
Der Zusammenschluß erfolgt nach dem Motto »Gleich zu gleich gesellt sich gern«.
Schmidt-Rogge, Carl H.: Dein Kind – Dein Partner, München: List 1973 [1969], S. 407
Zitationshilfe
„Zusammenschluss“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zusammenschluss>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zusammenschludern
zusammenschließen
zusammenschlagen
zusammenschlafen
zusammenschippen
Zusammenschlusskontrolle
zusammenschmelzen
zusammenschmieden
zusammenschmieren
zusammenschnappen