Zunftordnung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungZunft-ord-nung
WortzerlegungZunftOrdnung
eWDG, 1977

Bedeutung

historisch Gesamtheit der Satzungen einer Zunft
Beispiel:
die Regeln, die in der Zunftordnung verankert waren, mussten von den Mitgliedern der Zunft eingehalten werden
Zitationshilfe
„Zunftordnung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zunftordnung>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zunftmeister
Zünftler
Zunftlade
zünftig
Zunfthaus
Zunftrolle
Zunftwappen
Zunftwesen
Zunftzeichen
Zunftzwang