Zuchthausstrafe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungZucht-haus-stra-fe
WortzerlegungZuchthausStrafe
eWDG, 1977

Bedeutung

veraltend gerichtlich verhängte Strafe, die im Zuchthaus verbüßt werden muss

Typische Verbindungen
computergeneriert

Angeklagte DDR Hochverrat Mord Todesstrafe Todesurteil Verbüßung abschaffen absitzen achtjährig beantragen bedrohen begnadigen hoch jahrelang langjährig lebenslang lebenslänglich mehrjährig siebenjährig umwandeln verbüßen verhängen verurteilen zehnjährig zeitig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zuchthausstrafe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er habe also diese staatsbürgerliche Pflicht vernachlässigt, und es sei darum gegen ihn ebenfalls eine Zuchthausstrafe zu fordern.
Die Zeit, 31.10.1957, Nr. 44
Er leistete nach 1933 illegale antifaschistische Arbeit, wurde 1934 verhaftet und zu einer Zuchthausstrafe verurteilt.
Baumgartner, Gabriele u. Hebig, Dieter (Hg.): Biographisches Handbuch der SBZ/DDR - L. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 10373
Im darauf folgenden Prozeß wurden Zuchthausstrafen von vier bis zwanzig Jahren verhängt.
Enzensberger, Hans Magnus: Der kurze Sommer der Anarchie, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1972, S. 84
Der Großherzog von Baden begnadigte schließlich Hau zur lebenslänglichen Zuchthausstrafe.
Friedländer, Hugo: Die Ermordung der Medizinalrätin Molitor auf der Promenade in Baden-Baden. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1910], S. 457
In diesen Prozessen waren unter anderen Nazi-Richter zu Zuchthausstrafen und zum Tode verurteilt worden.
Der Tagesspiegel, 20.02.2002
Zitationshilfe
„Zuchthausstrafe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zuchthausstrafe>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zuchthausreif
Zuchthausmauer
Zuchthäusler
Zuchthaus
Zuchthahn
Zuchthauszelle
Zuchthengst
züchtig
züchtigen
Züchtigung