Zockerpapier, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungZo-cker-pa-pier
WortzerlegungZockerPapier

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch wer vorher noch nie den Begriff »Zertifikate« gehört hatte, nannte die junge Produktgruppe nun »Zockerpapiere«.
Die Zeit, 15.03.2010, Nr. 11
Die Werte gelten als "Zockerpapiere", zudem ist die Marktkapitalisierung wegen des niedrigen Aktienkurses häufig zu gering für große Fonds.
Der Tagesspiegel, 15.01.2001
Experten raten privaten Anlegern daher zur Vorsicht, Fußball-Titel gelten eher als Zockerpapiere.
Die Zeit, 30.11.2010 (online)
Von Ralf Andress Sehr lange waren Zertifikate und andere Finanzderivate als hochspekulative Zockerpapiere verschrien.
Die Welt, 21.02.2005
Zitationshilfe
„Zockerpapier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zockerpapier>, abgerufen am 24.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zocker
zocken
zockeln
Zober
Zobelpelz
Zodiakallicht
Zodiakus
Zöfchen
Zofe
Zoff