Zikade, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Zikade · Nominativ Plural: Zikaden
Aussprache
WorttrennungZi-ka-de (computergeneriert)
HerkunftLatein
eWDG, 1977

Bedeutung

kleines, der Grille ähnliches Insekt, dessen Männchen bei manchen Arten zirpende Laute hervorbringt
Beispiel:
im Gras zirpten die Zikaden
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Zikade f. älter Cicade, Name kleiner Insekten, deren Männchen Zirptöne von sich geben, daher weithin auch Bezeichnung für die ebenfalls zirpenden Grillen; entlehnt (Ende 18. Jh.) aus lat. cicāda, einem aus einer unbekannten Mittelmeersprache stammenden Ausdruck.

Thesaurus

Synonymgruppe
Zikade · ↗Zirpe
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Blattlaus Frosch Geräusch Gesang Grille Konzert Lärm Sirren Sägen Vogel Zirpen lärmen singen singend sirren sägen verstummen zirpen zirpend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zikade‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach einer anderen Version verwandelte sie ihn in eine Zikade, die in regelmäßigen Abständen ihre alte Haut abstreifen konnte.
Der Tagesspiegel, 15.12.2002
Aber es hat auch die Zikaden und das Meer und Fan, den Sänger.
Süddeutsche Zeitung, 20.08.1999
Weil der Mond fehlt, sind nicht einmal Zikaden zu hören und auch Hunde blaffen nicht.
Grimm, Hans: Volk ohne Raum, München: Langen 1932 [1926], S. 878
Ein Mädchen setzt der toten Zikade, die zwei Jahre in ihrer Schlafkammer wohnte, ein Grabmal.
Hofmannsthal, Hugo von: Das Gespräch über Gedichte. In: Bertram, Mathias (Hg.), Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1904], S. 30473
Musikanten unter den Insekten finden wir sonst noch bei den Zikaden und den Wasserwanzen.
Buddenbrock, Wolfgang von: Das Liebesleben der Tiere, Bonn: Athenäum 1953, S. 58
Zitationshilfe
„Zikade“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zikade>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zigtausend
zigmal
zighundert
zigfach
Zigeunerwagen
Zikkurat
ziliar
Ziliarkörper
Ziliarmuskel
Ziliarneuralgie