Ziegelhaus, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungZie-gel-haus (computergeneriert)
WortzerlegungZiegelHaus
eWDG, 1977

Bedeutung

Synonym zu Ziegelbau (Lesart 2)

Typische Verbindungen
computergeneriert

rot unverputzt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ziegelhaus‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwar handelt es sich hierbei meistens um massiv gebaute Ziegelhäuser.
Der Tagesspiegel, 27.09.2003
Aus dem Lager wurde eine Siedlung, aus den Zelten Ziegelhäuser.
Die Zeit, 06.10.2004, Nr. 41
Die Polizei kam um halb elf Uhr abends in das propere Ziegelhaus mit dem gepflegten Garten, und diesmal ging alles sehr schnell.
Süddeutsche Zeitung, 04.07.2003
Und wir haben sie mit Kloschüsseln überschüttet und ihnen Ziegelhäuser gebaut!
Der Spiegel, 02.03.1992
Es war in den Revolutionsjahren, als auch ein großer Teil der Ziegelhäuser unter Führung des damaligen protestantischen Pfarrers revoltierten.
Blos, Wilhelm: Denkwürdigkeiten eines Sozialdemokraten, Bd. 2. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1919], S. 1308
Zitationshilfe
„Ziegelhaus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ziegelhaus>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ziegelhammer
ziegelgedeckt
Ziegelfundament
Ziegelformer
Ziegelform
Ziegelmauer
Ziegelofen
Ziegelpflaster
Ziegelpresse
Ziegelrohling