Zickzackkurve, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungZick-zack-kur-ve
WortzerlegungZickzackKurve

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit der in Zickzackkurven ansteigenden Vermehrung des Geldvolumens geht eine ständige Geldentwertung Hand in Hand.
Elias, Norbert: Über den Prozeß der Zivilisation - Soziogenetische und psychogenetische Untersuchungen Bd. 2, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1992 [1939], S. 252
Jemand hat mit gelber Aquarellfarbe eine Zickzackkurve über die weiße Seite gezogen und dabei gehörig gekleckert.
Die Zeit, 23.09.1994, Nr. 39
Was um ihn herum an seelischen Zickzackkurven, unter seinen Angehörigen, passiert, ist wie die echte Niederschrift des Schicksals.
Die Zeit, 26.04.1951, Nr. 17
Zitationshilfe
„Zickzackkurve“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zickzackkurve>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zickzackkurs
zickzackig
Zickzackgang
Zickzackfries
zickzackförmig
Zickzacklinie
Zickzacknähmaschine
Zickzacknaht
Zickzackpfad
Zickzackschere