Zerreißprobe

GrammatikSubstantiv
WorttrennungZer-reiß-pro-be
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Technik Zerreißversuch
2.
sehr große Belastung, der jmd., etw. ausgesetzt wird

Thesaurus

Synonymgruppe
Belastungsprobe · ↗Kraftprobe · ↗Kräftemessen · ↗Machtprobe · ↗Nervenkrieg  ●  ↗Tauziehen  fig. · Zerreißprobe  fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Grüne Koalition Nerve Partei Regierungsbündnis Regierungskoalition Rot-Grün anbahnen aussetzen befürchtet beispiellos bevorstehen drohen drohend emotional ersparen existentiell innenpolitisch inner innerparteilich intern manövrieren nervlich neuerlich permanent riskieren standhalten unerträglich zusteuern überstehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zerreißprobe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Ausgang ist ungewiss, das Land steht vor einer Zerreißprobe.
Die Zeit, 06.11.2012 (online)
Aber führen Sie damit nicht auch wieder eine Zerreißprobe herbei?
Der Tagesspiegel, 05.12.2001
Eines Tages könnten diese Spannungen zu einer gefährlichen Zerreißprobe werden.
Süddeutsche Zeitung, 25.07.1996
Der Nichtverbreitungsvertrag drohte zu einer Art psychologischer Zerreißprobe innerhalb der Großen Koalition zu werden.
Brandt, Willy: Erinnerungen, Berlin: Ullstein 1997 [1989], S. 144
Sie taten diesen Schritt nicht in opportunistischer Anpassung, sondern in der Absicht, dem Kirchenvolk eine sich täglich schärfer abzeichnende Zerreißprobe zu ersparen.
o. A.: Die Weltkirche im 20. Jahrhundert. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1979], S. 19385
Zitationshilfe
„Zerreißprobe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zerreißprobe>, abgerufen am 21.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zerreißgrenze
Zerreißfestigkeit
zerreißfest
zerreißen
zerreißbar
Zerreißung
Zerreißversuch
zerren
Zerrerei
zerrinnen