Zeitwirtschaft

WorttrennungZeit-wirt-schaft (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wirtschaft Planung von Produktionsprozessen unter zeitlichen Gesichtspunkten

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Seminar in München befasst sich mit den Auswirkungen des Euro-Einführungsgesetzes auf Personalarbeit, Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft.
Süddeutsche Zeitung, 12.05.2001
Künftigen Kulturforschern dürfte die Paperback-Produktion in ihrer Wahllosigkeit und Zufälligkeit bestenfalls einiges über die Zeitwirtschaft sagen, aber wenig über den Zeitgeschmack und den Bildungsstand.
Die Zeit, 10.11.1967, Nr. 45
Zitationshilfe
„Zeitwirtschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Zeitwirtschaft>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zeitwertversicherung
Zeitwert
Zeitwende
zeitweise
zeitweilig
Zeitwort
zeitwörtlich
Zeitzeichen
Zeitzeuge
Zeitzeugnis