Ytong

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Bauwesen Leichtbaustoff, bes. Leichtbausteine aus gehärtetem, feinkörnigem Gasbeton

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich fluche leise darüber, daß ich nicht Ytong heiße, und mache mich ans Werk.
Die Zeit, 12.06.1987, Nr. 25
In China hat Ytong ebenfalls schon einen Fuß in der Tür.
Süddeutsche Zeitung, 22.04.1998
Ytong liefert einen Bausatz, mit dem die Bauherren ihr Häuschen teilweise selbst bauen können.
Bild, 13.08.1997
Da es sich bei allen um Hebel-Standorte handelt, vermutet die Hennersdorfer Betriebsratsvorsitzende eine bewusste Entscheidung zu Gunsten des europaweit führenden Porenbetonherstellers Ytong.
Der Tagesspiegel, 07.08.2002
Große Player wie Walter Bau, Hochtief, Ytong oder Bilfinger + Berger haben ebenso ins E-Business investiert wie zahlreiche Start-ups.
Die Welt, 21.02.2001
Zitationshilfe
„Ytong“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ytong>, abgerufen am 13.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ysop
Ysat
Ypsiloneule
Ypsilon
Youtuber
Ytterbium
Yttererden
Yttrium
Yuan
Yucca