Ysop

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(im Mittelmeergebiet heimische) Pflanze mit länglichen Blättern u. blauen, seltener auch rosafarbenen Blüten, die als Heil- und Gewürzpflanze kultiviert wird

Thesaurus

Botanik
Synonymgruppe
Bienenkraut · Duftisoppe · Echter Ysop · ↗Eisenkraut · Eisop · Esope · Essigkraut · Gewürzysop · Heisop · Hisopo · Hizopf · Hyssop · Ibsche · Isop · Ispen · Josefskraut · Weinespenkraut · Ysop  ●  Hyssopus officinalis  fachspr., lat.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Lavendel Salbei

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ysop‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ursprünglich fanden dafür Ysop, Palmzweige, Buchsbaum, Stroh oder Fuchsschwänze, aber auch ausgehöhlte Ananasfrüchte oder Artischocken Verwendung.
o. A.: Lexikon der Kunst - W. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 31337
Zu den Pflanzen, die sich an diesem Platz besonders wohl fühlen, gehören Rosmarin, Lavendel, Thymian, Oregano, Basilikum, Salbei, Bohnenkraut, Ysop und Winterbohnenkraut.
Der Tagesspiegel, 28.08.2004
Ysop und Zitronenmelisse, Heu- und Ringelblumen, Salbei und Pfefferminze, Lavendel und Kamille werden wieder gezogen und gerne gekauft, vor allem von den Touristen.
Die Zeit, 09.08.1991, Nr. 33
Er hüllt dann den ganzen Winkel ein, bis hinüber zum Kräutergarten mit seinen klösterlichen Wermut- und Melissegevierten, mit Ysop und Engelwurz, Mädesüß und Teufelsabbiss.
Die Zeit, 04.11.2009, Nr. 16
Zitationshilfe
„Ysop“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ysop>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ysat
Ypsiloneule
Ypsilon
Youtuber
Youngtimer
Ytong
Ytterbium
Yttererden
Yttrium
Yuan