Wirtschaftszweig, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungWirt-schafts-zweig
WortzerlegungWirtschaftZweig
eWDG, 1977

Bedeutung

Gesamtheit der Betriebe mit gleichartiger Produktion, die zu einem bestimmten Bereich der Wirtschaft gehören

Thesaurus

Synonymgruppe
Branche · ↗Geschäftszweig · ↗Sektor · ↗Sparte · Wirtschaftszweig
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bergbau Fremdenverkehr Landwirtschaft Maschinenbau Textilindustrie Tourismus arbeitsintensiv baunah bedeutend begünstigt betreffend betroffen blühend boomend drittgroß einzeln energieintensiv expandierend exportorientiert florierend kapitalintensiv konsumnah notleidend profitabel prosperierend schrumpfend umsatzstark wichtig zukunftsträchtig zweitwichtig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wirtschaftszweig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Regierung kontrolliert sämtliche Wirtschaftszweige des Landes über staatliche Unternehmen.
Die Welt, 13.12.2002
Es handele sich immerhin um den wohl weltweit am stärksten wachsenden Wirtschaftszweig.
Der Tagesspiegel, 10.03.1998
Es ist zwar zweckmäßig, wenn möglichst genormtes Material verwendet wird, jedoch ist die Verwendung von billig angebotenem Material aus anderen Wirtschaftszweigen manchmal rentabler.
o. A.: Ratgeber für den Feingemüsebau im Freiland, Berlin: VEB Dt. Landwirtschaftsverl 1962, S. 101
Leiharbeiter können in alle Wirtschaftszweige vermittelt werden, nur nicht als Arbeiter am Bau.
o. A. [N.]: Arbeitsverleiherlaubnis. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1984]
Einer Spezialisierung der einzelnen Länder in den Wirtschaftszweigen, für die sie günstige natürliche Voraussetzungen mitbrachten, wurde eine möglichst autarke Wirtschaft vorgezogen.
Seton-Watson, Hugh: Rußland und Osteuropa. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 19489
Zitationshilfe
„Wirtschaftszweig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Wirtschaftszweig>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wirtschaftszone
Wirtschaftszentrum
Wirtschaftszeitung
Wirtschaftswunderland
Wirtschaftswunder
Wirtshaus
Wirtshausbank
Wirtshausbrodem
Wirtshausgast
Wirtshaushocker