Window

WorttrennungWin-dow (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

EDV Fenster

Thesaurus

Computer
Synonymgruppe
Bildschirmfenster · ↗Fenster · Window

Typische Verbindungen
computergeneriert

32-Bit-Applikation Anwendungsbenchmark Beta-Version Betriebssystem Implementierung Lieferumfang Microsoft-Betriebssystem NTFS-Partition Portierung Release Script Shareware Support Tastaturgerät Treiber Umstieg Unix-Variante Vista Vorabversion WWW-Server Westentaschencomputer Window Workstation X-Server booten installieren installiert konfigurieren portieren vorinstalliert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Window‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Den Computer menschlicher zu machen, dazu benötigt es mehr als ein neues Windows XP.
Der Tagesspiegel, 08.09.2001
Probleme ranken sich zur Zeit auch um die neuste Version des X Window System.
C't, 1998, Nr. 12
Das Aussehen mit farbigen Flächen lehnt sich an das sogenannte Kacheldesign von Window 8 an.
Die Zeit, 02.10.2012 (online)
Zum anderen betrieben Fonds zum Jahresschluss oftmals das so genannte Window Dressing.
Süddeutsche Zeitung, 15.11.2004
Sie ist eine geringfügige Überarbeitung von Window 98 und enthält Software zum Multimedia-Umgang.
Die Welt, 26.10.2001
Zitationshilfe
„Window“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Window>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Windmühlenflügel
Windmühlenbecher
Windmühle
Windmotor
Windmesser
Windowdressing
Windowtechnik
Windpark
Windpocke
Windpocken