Widerstandsrat, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungWi-der-stands-rat (computergeneriert)
WortzerlegungWiderstandRat

Typische Verbindungen
computergeneriert

CNRT Demonstration Führer Präsidentin Sprecher Vertretung iranisch national oppositionell

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Widerstandsrat‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit den weltweit 230 Büros ihres Widerstandsrates sieht sie sich als größte demokratische Koalition seit 100 Jahren.
Die Zeit, 27.09.2006, Nr. 46
Zu den Protesten hatte die deutsche Vertretung des Nationalen Widerstandsrates aufgerufen.
Süddeutsche Zeitung, 09.02.2001
Eine Resolution verurteilte die Repression im Iran und forderte die Unterstützung des Iranischen Nationalen Widerstandsrats.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1983]
Zu den Protesten aufgerufen hatte der Nationale Widerstandsrat Iran (NWRI).
Die Welt, 11.10.2004
Seit heute hat der Widerstandsrat einen Stand am Brandenburger Tor.
Der Tagesspiegel, 03.07.2000
Zitationshilfe
„Widerstandsrat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Widerstandsrat>, abgerufen am 27.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Widerstandspotenzial
Widerstandspotential
Widerstandsorganisation
Widerstandsnest
Widerstandsmetall
Widerstandsrecht
Widerstandsroman
Widerstandswille
Widerstandswillen
Widerstandszelle